Man macht es zukunftssicher.

Entdecken Sie Ihr Potenzial und wachsen Sie mit Ihren Herausforderungen.

Mehr Authentizität. Mehr Teamgeist. Und noch näher an dem, was wirklich zählt: nachhaltiger Projektmanagement-Kompetenz. Reflektiertem Führungsverhalten. Neuen Lösungswegen. Diese Erfahrungen können Sie mit uns sammeln. Dafür coachen wir Sie individuell. Gleichgültig, ob Einzel- und Team-Coaching oder methodische Beratung – Sie entscheiden, was am besten zu Ihnen passt. Wir bieten Ihren Projektleitern, Teams und Führungskräften dafür ein breites Coaching-Portfolio.

COACHING FÜR:
• Projektleiter
• Führungskräfte
• Vorstände
• Teams

Ansprüche. Wir stellen sie an uns selbst. An die eigene Kompetenz und Leistung. Aber auch an das Team, an die Führungskräfte. Und manchmal sind die Ansprüche besonders hoch. Unsere Antwort darauf: ein Coaching-Angebot, das die Grenzen verschiebt – nach oben. Wir steigern Ihre Performance durch Einzel- und Team-Coaching oder methodische Beratung. Alle unsere Coaches sind ausgewiesene Experten in ihrem Fach. Das Ziel: mit exzellenten Angeboten zur Aus- und Weiterbildung die bisherigen Leistungen übertreffen. Welche Ansprüche stellen Sie an uns?


Coaching bietet Ihnen als Reisebegleitung Hilfe zur Selbsthilfe.

Professionalisieren Sie Wahrnehmen, Erleben und Handeln.

Wozu ist gutes Projektpersonal da, wenn nicht dazu, es konsequent weiterzuentwickeln und noch besser zu machen?

Wir glauben, es ist an der Zeit, das Projektmanagement radikal zu erneuern. Neue Denk- und Vorgehensmodelle zu erproben und umzusetzen. Neue Führungskonzepte zu verfolgen. Dafür setzen wir eine produktive Mischung neuester Erkenntnisse aus verschiedenen Disziplinen ein und richten die Entwicklung von Führungskräften stärker an den jeweiligen Anforderungen aus. Dazu ist es notwendig, Ingenieurwissenschaften und Informatik nicht nur durch Ideen der Betriebswirtschaftslehre zu ergänzen, sondern auch durch Kybernetik und Soziologie (systemisches Denken), sowie Psychologie und Neurowissenschaften (Menschen- und Kompetenzmodell, menschliches Lernen). Das Ergebnis haben wir als einen selbst erlebbaren Reflexions- und Veränderungsprozess angelegt, bei dem Sie nach einem Erprobungszeitraum den „Fortschritt“ evaluieren können. Wir haben Belege dafür, dass sich mit diesem Denkansatz deutlich bessere Ergebnisse erzielen lassen. Interessiert? Dann folgen Sie uns auf diesem Weg.